"Auf die Plätze" ist Teil der neuen Dachmarkenstrategie, die von Avantgarde für den Sportartikelhersteller und -händler konzipiert wurde. Der Marken-Claim "Entdecke, was dich bewegt" soll Decathlon als Impulsgeber und Erlebnis-Enabler für alle Kundenbedürfnisse im Bereich Sport positionieren. Der Real-Madrid-Spieler ist außerdem für sein soziales Engagement und seine Beliebtheit bekannt. Nicht einmal sein emotionaler Ausraster vor laufender Kamera im Mai hat ihm geschadet - ganz im Gegenteil. Weitere Partner seiner Academy sind Rewe und Adidas.

"Mit der #Tunneltoni Challenge haben wir Decathlon Deutschland ein weiteres Mal als eine Marke im Sportbereich positioniert, die über emotionalisierende Erlebnisse den Nachwuchs fürdie Entdeckung neuer Sportarten begeistert", sagt Dr. Marc Schuhmacher, Co-CEO der Avantgarde Group. "Mit seiner Ausnahmekarriere transportiert Toni Kroos die Leidenschaft für Sport und Spiel. Die Toni Kroos Academy ist deshalb der ideale Partner für die Bewegungskampagne von Decathlon Deutschland." Nicht zu vergessen, die enorme Reichweite, die der ehemalige Nationalspieler mitbringt. Sein Instagram-Account gilt mit 34 Millionen Followern als der größte deutschsprachige. Spaß, Reichweite, Gutes tun, ein beliebtes Testimonial: Perfekter kann eine Werbeaktion wohl kaum sein.


Copyright: privat
Autor: Marina Rößer

hat lange in einem Start-Up gearbeitet, selbst eines gegründet und schreibt für W&V derzeit als Digital Nomad von überall aus der Welt. Sie liebt alles Digitale, gestaltet, fotografiert und kocht aber auch gerne.