Gustavo Gusto Marketingchef Michael Götz freut sich, "mit Roland Trettl nicht nur einen absoluten Spitzenkoch, sondern auch ein echtes Original im Boot zu haben. Er ist super authentisch, liebt bodenständige, ehrliche Küche, hat italienische Wurzeln, legt höchsten Wert auf gute Zutaten – das passt einfach." Götz und sein Team sind auch für die Kreation und Umsetzung der Kampagne verantwortlich, unterstützt wurde Gustavo Gusto dabei von den Agenturen Atelier Grand Berg, Atelier Karlheinz und Odaline. Darüber hinaus war Get Flashed für die Produktion verantwortlich sowie für die Auswahl der Location, für die gesamte Fertigstellung aller Assets und für die Fotos.


Autor: Stefan Schasche

In über 20 Jahren als Redakteur hat Stefan Schasche für diverse Zeitschriften über alles geschrieben, was Mikrochips oder Li-Ion-Akkus unter der Haube hat. Vor seiner Zeit bei der W&V schrieb er für das Schwestermagazin Kontakter über Kampagnen, Programmatic Advertising und internationale Werbethemen.