Ob das die zukunftsträchtige und politisch-korrekte Lösung ist? Levi’s zweifelt wohl selber daran. Denn Amy Gershkoff Bolles, Global Head of Digital and Emerging Technology Strategy bei Levi's, erklärt, dass man "menschliche Models wahrscheinlich nie vollständig durch KI ersetzen wird".

Der Einsatz von KI könnte aber auch ein Faktor sein, (weiter) Kosten zu sparen. Zuletzt entließ Levi’s 15 Prozent seiner Belegschaft. Echte vielfältige Menschen mag man halt nicht mehr so gern einstellen. Die müssten ja für ihre Arbeit bezahlt werden…

Wer sind die Macherinnen und Macher, die 2024 prägen? ... Hier findest Du die W&V 100 Köpfe 2024.

Sei bei den Design Business Days in Hamburg dabei! Am 11./12. September erfahrt ihr, wie sich Design, Kommunikation, Strategie und Technologie gegenseitig befruchten. Zwei Tage mit hochkarätigen Speakern, Workshops und Networking. >>> Sichert euch hier die Early-Bird-Tickets.

Wenn du KI-Tools verstehen und in deine Arbeit erfolgreich anwenden willst, bist bei den Fortbildungsangeboten von W&V genau richtig. Hier gehts zu unseren Hands-on-Trainings.


Michael Gronau
Autor: Michael Gronau

ist Autor bei W&V. Der studierte Germanist interessiert sich besonders für die großen Tech-Firmen Apple, Google, Amazon, Samsung und Facebook. Er reist oft in die USA, nimmt regelmäßig an Keynotes und Events teil, beobachtet aber auch täglich die Berliner Start-up-Szene und ist unser Gadget- und App-Spezialist. Zur Entspannung hört er Musik von Steely Dan und schaut Fußballspiele seines Heimatvereins Wuppertaler SV.