Daneben entwickelt German Wahnsinn eine eigene Voice KI Engine, die Voice Cloning, Text to Speech und synthetische Stimmen produzieren kann. Mit der Idee, ein nachhaltiges Konzept für Sprecher:innen und die Industrie zu schaffen.

Das alles ist ziemlicher German Wahnsinn, vor dem man nur seine Kopfhörer ziehen kann. Ich freue mich auf die nächsten spannenden Projekte aus eurem Haus. Denn eines ist klar: Wahnsinn kennt kein Label. 

Thomas Knüwer ist Chief Creative Officer bei Accenture Song in Hamburg.

Wer sind die Macherinnen und Macher, die 2024 prägen? ... Hier findest Du die W&V 100 Köpfe 2024.

Das Wichtigste aus der Agenturwelt in Deutschland und international, alles zu Kreation, Trends und Personalien: Unser Newsletter Agentur Welt

Sei bei den Design Business Days in Hamburg dabei! Am 11./12. September erfahrt ihr, wie sich Design, Kommunikation, Strategie und Technologie gegenseitig befruchten. Zwei Tage mit hochkarätigen Speakern, Workshops und Networking. >>> Sichert euch hier die Early-Bird-Tickets.

Du willst die schnelle News-Übersicht am Morgen? Starte mit dem W&V Morgenpost-Newsletter bestens informiert in den Tag. Melde dich hier an.


Autor: W&V Gastautor:in

W&V ist die Plattform der Kommunikationsbranche. Zusätzlich zu unseren eigenen journalistischen Inhalten erscheinen ausgewählte Texte kluger Branchenköpfe. Eine:n davon habt ihr gerade gelesen.